Navigation
Malteserstift St. Klara in Flensburg

Betreuungsangebote

Gemäß dem Hausgemeinschaftskonzept bilden die Alltagstätigkeiten den Rahmen für das soziale Betreuungsangebot. Durch die dezentrale Versorgung der Bewohner ist alltagsnahe Beschäftigung durchgehend vorhanden. Ziel der Einbindung der Bewohner in die Alltagstätigkeiten und in das soziale Betreuungsangebot ist die Vermittlung von Sicherheit und Anerkennung durch die Ausführung bekannter Tätigkeiten und darüber hinaus Unterhaltung und Abwechslung sowie die Förderung und Erhaltung vorhandener Fähigkeiten.

Im Malteserstift St. Klara gibt es viele Möglichkeiten zur Aktivierung der Bewohner und viele Möglichkeiten der Einbindung in alltägliche Aufgaben wie Essenszubereitung, Tische decken und Spülen.

Aktivitäten zur Förderung und Unterhaltung werden je nach Bedarf unter Berücksichtigung der Wochen-, Sonn- und Feiertage und der jeweiligen Jahreszeit in den Tagesablauf eingebunden. Dazu gehören u. a. Vorlesen, 10-Minuten-Aktivierung, Gymnastik, Singen und Musizieren, Hausarbeit, kulturelle Angebote, Vorträge und unser Klarissenchor.

Weitere Informationen